Die compassio GmbH & Co. KG wurde mit dem Siegel „Attraktiver Arbeitgeber Pflege 2019“ der Olav Sehlbach Beratung in Kooperation mit Vincentz Network ausgezeichnet. Die Tochtergesellschaft der SCHÖNES LEBEN Gruppe hat mit 30 Seniorendomizilen an der Befragung teilgenommen. Sechs Einrichtungen erhielten eine Auszeichnung, aufgrund überdurchschnittlicher Ergebnisse.

Der Fragebogen enthält insgesamt 35 Fragen aus den Themenbereichen Qualität der Arbeitsbedingungen, Führung durch Leitungskräfte, Auftritt nach Außen und Profil gegenüber Mitbewerbern. Er wurde von Branchen-, Personal- und Marktforschungsexperten entwickelt und durch wissenschaftliche Testverfahren optimiert. Die Durchführung der Mitarbeiterbefragung erfolgte anonym.

compassio konnte vor allem bei der Qualität der Arbeitsbedingungen und im Auftritt nach Außen die Mitarbeiter überzeugen. In diesen Themenfeldern wurden überdurchschnittliche Bewertungen erzielt. Die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung werden für jede Einrichtung in einem detaillierten Bericht dargestellt. Aus den Stärken und Schwächen lassen sich unmittelbare Handlungsempfehlungen ableiten. Diese werden auf Einrichtungsebene in Projektgruppen untersucht und umgesetzt.

„Die Branchen-Auszeichnung „Attraktiver Arbeitgeber Pflege“ bestätigt uns in unserer Rolle als Arbeitgeber. Vertrauensvoller und partnerschaftlicher Umgang in allen Unternehmensbereichen, eine offene Kommunikation, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Mitarbeiterangebote für eine gute Work-Life-Balance sind uns wichtig, um ein gutes Betriebsklima zu schaffen“, so Michael Müller, COO der SCHÖNES LEBEN Gruppe. „Durch die Befragung unserer Mitarbeiter/innen wissen wir, wo wir besonders gut sind und wo wir Entwicklungspotenzial haben. Auch unseren Führungskräften ist bewusster geworden, wo wir im Vergleich zu anderen Unternehmen stehen. Wir sind ein modernes, innovatives Unternehmen und wollen uns stetig verbessern, um unsere Mitarbeiter zu binden und zu gewinnen“.