SCHÖNES LEBEN Außerklinische Intensivpflege Aldenhoven Neu-Pattern

Unsere außerklinische Intensivplege in Aldenhoven Neu-Pattern gewährleistet eine fachliche, patientenorientierte medizinisch-pflegerische Versorgung im Bereich der Beatmungstherapie bis hin zu einer 24-Stunden-Versorgung. Wir führen die uns anvertrauten Klienten so weit wie möglich wieder an ein selbstbestimmtes Leben heran. Auch wenn eine Versorgung in der bisherigen Umgebung nicht mehr möglich ist, bieten wir alternativ Pflege in einer Gemeinschaft von Wohnungen, in der Förderung von Lebensqualität, Geselligkeit und Integration in gesellschaftliches Leben gelebt wird. Pflege und medizinische Versorgung ist für uns ein gleichberechtigter Prozess zwischen Hilfesuchenden und Hilfegebenden.

Unter Berücksichtigung von Persönlichkeit, Einstellung, Lebenserfahrung und individueller Situation garantieren wir eine qualitativ hochwertige Umsorgung. Jeder Klient hat eine eigene, abgeschlossene Wohneinheit mit Schlaf-, Wohnzimmer, Küchenzeile und Bad. Alles ist barrierefrei, behindertengerecht und modern eingerichtet. Selbstverständlich kann die Wohnung nach den eigenen Wünschen gestaltet werden.

Die Wohnungen liegen zentral in einem Seniorenquartier, in dem die Klienten auf umfangreiche Dienstleistungen zurückgreifen können. Dazu gehören unter anderem jeweils ein barrierefreies Café/Restaurant, Essen auf Rädern und eine barrierefrei angelegte Grünanlagen. Das Zentrum liegt so nah, dass in Begleitung Spaziergänge und Ausflüge durchgeführt werden können.

 

«Ein Wir-Gefühl auf allen Ebenen. Zusammen mit Ihnen ermöglichen wir Ihnen die bestmögliche Teilhabe am Leben. Wertschätzung, Sicherheit und Individualität stehen dabei im Vordergrund.»

Das macht die außerklinische Intensivpflege in Aldenhoven aus

  • Überleitung von der Klinik in Ihre Wohnung

  • Koordination mit Ihren behandelnden Ärzten

  • Medikamenten- und Hilfsmittelmanagement

  • Psychosoziale Betreuung und Schulung Ihrer Angehörigen

  • Individuelle Gestaltung Ihres Wohnraumes

  • Ressourcenorientierte Grundpflege

  • Spezielle Behandlungspflege Ihres Tracheostomas

  • Infusionstherapie, Injektionen, Portversorgung

  • Monitoring der Vitalzeichen

  • Überwachung und Einstellung Ihres Beatmungsgerätes in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt

  • Notfallmedizinische Betreuung

  • Blutgasanalyse vor Ort

  • Atemtherapie

  • Wundversorgung

  • Psychologische Psychotherapie

  • Ergotherapie

  • Logopädie

  • Physiotherapie

  • Seelsorge

Kontaktieren Sie uns gern

Standort & Anfahrt


SCHÖNES LEBEN Außerklinische Intensivpflege Aldenhoven Neu-Pattern
Konrad-Adenauer-Straße 8 - 8b
52457 Aldenhoven
Telefon 02464-9098-3150
Telefax 02464-9098 3701
akip-np@euregio-pflegedienst.de