Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung – eine Herzensangelegenheit!

Die SCHÖNES LEBEN Gruppe ist Vorreiter für moderne und innovative Wohn- und Betreuungskonzepte. Damit unser Ziel „GEMEINSAM FÜR EIN SCHÖNES LEBEN“ umfassend gelingen kann, liegt uns als attraktives Unternehmen auch die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft, wie auch unseres Unternehmens am Herzen – jetzt und für nachfolgende Generationen. Unseren Fokus legen wir deshalb verstärkt auf die Aspekte Umwelt, Soziales und Unternehmensführung („Environment Social Governance“ oder kurz: ESG) und stellen diese in den Mittelpunkt der TOP Unternehmensziele.

Wir bekennen uns zu den 17 Development Goals der Vereinten Nationen und unterstützen deren angestrebte Zielsetzungen mit nachhaltigen Strategien und Programmen.

Enviromental – Umwelt

Unser CO2 Fußabdruck

Unser CO2 Fußabdruck

Wir achten sehr darauf, CO2 Emissionen im Rahmen unseres täglichen Handelns zu reduzieren und nachhaltig zu kontrollieren.

Energiemanagement

Energiemanagement

Eine Wichtigkeit für uns, ist, unseren Strombedarf möglichst nachhaltig zu verbrauchen. In unseren Häusern, insbesondere Bestandshäuser, stellen wir von konventionellen Beleuchtungssystemen auf LED-Beleuchtungen um. Um eigenen Strom zu gewinnen, planen wir die Installation von Photovoltaikanlagen auf den Dächern unserer Häuser.

Durch die Einführung von smart metering Systemen, also intelligenten Messsystemen zur Überwachung des Energieverbrauchs, erreichen wir ein nachhaltiges Energiemanagement. Durch die Frühwarnsysteme können wir schnell auf Abweichungen reagieren und somit ein Optimierungspotenzial für uns nutzen.

Wassermanagement

Wassermanagement

Wasser ist kostbar. Daher setzen wir verstärkt auf wassersparende Maßnahmen und reduzieren damit den Wasserverbrauch. Unser Ziel ist es, durch die Installation von wassersparenden Toilettenspülungen, Duschen und Bewässerungsanlagen im Außenbereich einen weiteren wesentlichen Beitrag hierfür zu leisten.

Durch das Angebot von Wasserspendern in den Teeküchen in unserer Zentrale, können Plastik- und auch Glasflaschen vermieden werden.

Elektromobilität & Jobrad

Elektromobilität & Jobrad

Ebenso fördern wir Elektromobilität und sehen für unsere Neueröffnungen im Bereich des Fuhrparks als Standard einen höheren Anteil an Elektro-Fahrzeugen vor.

Unseren Mitarbeitern ermöglichen wir mit Jobrad, einem Dienstradleasing-Modell, ein steuerlich gefördertes Dienstrad zu beziehen und somit schon auf dem Weg zur Arbeit einen positiven Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Social – Soziales

SCHÖNES LEBEN Mitarbeiterprogramm

Mitarbeiterprogramm

Unser höchstes Gut sind unsere Mitarbeiter, die jeden Tag engagiert und mit dem ganzen Herzen bei ihrer Arbeit sind. Aus diesem Grund möchten wir etwas zurückgeben und haben verschiedene Benefits zusammengestellt.

Das SCHÖNES LEBEN Mitarbeiterprogramm bietet eine Vielzahl an Angeboten, die besondere Vorteile bringen und Freude machen, wie z. B. Gesundheitsförderungsangebote, Teamevents, umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten/Vergünstigungen, bis hin zu Unterstützungsangeboten in schwierigen Lebenssituationen.

Wir nehmen unsere Arbeitgeberverantwortung wahr und tragen Sorge für unsere Mitarbeiter-/innen.

Zum Mitarbeiter Programm

Mitarbeiterzufriedenheit

Mitarbeiterzufriedenheit

Wir legen Wert auf konstruktives Feedback! Durch regelmäßige unternehmensweite Kunden-/Bewohnerbefragungen und Mitarbeiterbefragungen, möchten wir sicherstellen, dass Unzufriedenheit und Probleme frühzeitig identifiziert werden und mit entsprechenden Maßnahmen zufriedenstellend gelöst werden können. Zudem werden Potenziale aufgezeigt und wirken sich positiv auf unser Innovationsmanagement aus.

Governance – Unternehmensführung

Compliance

Compliance

Im Bereich der Unternehmensführung setzen wir auf eine verantwortungsvolle, harmonische, wie auch gesetzmäßige und regelkonforme Leitung und Kontrolle des Unternehmens. Legales Handeln hat in unserem Unternehmen höchste Priorität, jeder Mitarbeiter ist für die Legalität seines Handels verantwortlich.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Durch ein unternehmensweites einheitliches Beschwerdemanagement-System, können wir kunden- und mitarbeiterseitig auf Beschwerden, Probleme, Anregungen und Vorschläge gezielt eingehen.

Zufriedene Bewohner, Kunden und Mitarbeiter sind eines unserer wichtigsten Ziele. Wir lernen nicht aus und setzen auf stetige Verbesserung und Weiterentwicklung.

Haben Sie Fragen?
Melden Sie sich gerne bei uns.

Julia Gentner | Leitung ESG

  • julia.gentner@schoenes-leben.org